Aktuelles
Erlebnis- und Interaktionspädagogik in den Pfingstferien
für alle Daheimgebliebenen, die in den Jahren 2002 bis 1998 geboren sind, wird die Tennisjugend erstmalig in den Pfingstferien ein interessantes Projekt anbieten.

Wir werden einen Nachmittag im Hochseilgarten bzw. an den Niedrigelementen der Sportschule unter fachlicher Leitung verbringen.
Dies soll auch der Vorbereitung auf die Punktspiele dienen.
Wir müssen nun schnellstmöglich einen Termin finden an dem die meisten von Euch teilnehmen können.
Dafür kommen der 26. bis 29.05. und der 01. sowie der 03.06.2015 (jeweils ab 13 Uhr) in Betracht.
Die Kosten übernimmt die Kasse der Tennisjugend.

Bitte gebt mir möglichst schnell Rückmeldung, welche Termine für Euch möglich sind damit ich buchen kann.

Günter Stark
Tel. 2600
zurück zur Übersicht